Praxis Natur

Praxis & Natur

Umgebung

In der Natur kann sich unser Ner­ven­sys­tem beru­hi­gen. Allein der Blick ins Grü­ne  ent­spannt Geist und Kör­per.

Ein Spa­zier­gang syn­chro­ni­siert die Gehirn­hälf­ten und lässt neue Gedan­ken ent­ste­hen.

Die schö­ne Umge­bung der Pra­xis lädt dazu ein, genau die­se Effek­te auch in der Bera­tung zu nut­zen.

Neue Gedan­ken­spie­le und Mög­lich­kei­ten kön­nen leich­ter ent­wi­ckelt wer­den, wäh­rend Sie mir von dem berich­ten, was auf der See­le liegt.